Leistungen

Wir beraten und unterstützen Sie in den folgenden Bereichen

Unsere Leistungen

Audits

Betreiberverantwortung/
rechtssicherer Betrieb

Jedes Unternehmen, das im Rahmen seiner Geschäftstätigkeit Gebäude betreibt, wird vom Gesetzgeber verpflichtet, alle erforderlichen und zumutbaren Maßnahmen zu ergreifen, um die potenziellen Gefahren für das Leben und die Gesundheit von Personen oder für die Umwelt, die sich aus dem Gebäudebetrieb ergeben, zu vermeiden bzw. zu verringern.

Das mangelnde Wissen über rechtliche Pflichten stellt Betreiber immer wieder vor fast unlösbare Herausforderungen und führt oft zu Rechtsverletzungen in Unternehmen.

Unternehmen und Betreiber müssen:

  • ihre Pflichten zu kennen
  • Risiken identifizieren

Dazu ist der Aufbau einer rechtssicheren Betriebsorganisation sowie eine lückenlose Dokumentation zwingend erforderlich.

Gerne prüfen wir die Rechtskonformität Ihrer Organisation oder unterstützen Sie bei der Umsetzung Ihrer Betreiberverantwortung und der Sicherstellung eines rechtssicheren Betriebes.

Betriebskonzept/FM-Organisation

Die Auswahl des richtigen Betriebskonzeptes ist für ein Betreiber eine der wichtigsten strategische Entscheidung. Die daraus resultierende FM-Organisation muss in der Lage sein, einen rechtssicheren, nachhaltigen und optimalen Gebäudebetrieb sicherzustellen.

Wir sind Ihr Partner bei der Umsetzung folgender Schwerpunkte:

  • Durchführung von Organisationsanalysen
  • Erstellung eines FM-Checks
  • Darstellung der Aufbau- und Ablauforganisation
  • Leistungsbeschreibung Ihrer FM-Organisation
  • Aufbau und Organisation Ihrer Dokumentation der Gebäude und technischen Anlagen
  • Aufarbeitung und Darstellung nachvollziehbarer, transparente FM-Prozesse
  • Ermittlung des Personalbedarfs

Zu all diesen Themen geben wir Ihnen Handlungsempfehlungen und begleiten Sie bei der Umsetzung mit fundiertem Sachverstand und langjähriger Erfahrung in allen Phasen (Neubau bis Betrieb).

Wir unterstützen Sie dabei, Ihr Facility Management nachhaltig aufzustellen.

Betreiberverantwortung
Beeinflussbarkeit der Kosten im baubegleitenden FM

Baubegeleitendes FM

Ziel des baubegleitenden FMs ist es, bereits in der frühen Planungsphase die Anforderungen des Facility Managements für den späteren Gebäudebetrieb adäquat zu berücksichtigen und die Rahmenbedingungen für alle FM-relevante Entscheidungen festzulegen. Es müssen bereits während der Konzeption und Planung eines Gebäudes zahlreiche Entscheidungen getroffen werden, die maßgeblich die spätere Nutzung und deren Kosten beeinflussen, da mit fortschreitender Planung die Beeinflussbarkeit der Bau- und Nutzungskosten stark abnimmt.

Wir entwickeln Strategien und Konzepte für Sie und unterstützen Sie mit unserem Know-how, um über die Planungs- und Bauphase hinaus, einen rechtssicheren und kostenoptimierten Regelbetrieb Ihrer Immobilie sicherzustellen.

  • Sichten und Bewerten der Gebäudekonstruktion und der Technischen Gebäudeausrüstung aus Betreibersicht
    • Wartungsfreundlichkeit der Technischen Gebäudeausrüstung
    • Reinigungsfreundlichkeit und Zugänglichkeit der Gebäudekonstruktion
    • Flächennutzung und -qualität hinsichtlich Flexibilität, Klimatisierung, Licht- und Luftanforderungen.
  • Erstellung einer Dokumentationsrichtlinien
  • Erstellen eines FM-Grundkonzepts als Grundlage für ein späteres Betriebskonzept
  • Konzepterstellung beim Übergang vom Bau in den Betrieb

Die daraus entstehenden relevanten Themen stimmen wir mit alle Planungsteams ab, um die aufgekommenen Herausforderungen für ein optimierten Betrieb, bestmöglich für den Bauherrn in Lösungen zu wandeln.

Audits (Facility Management)

Wir prüfen im Bereich des Facility Managements die Leistungserbringung von Dienstleistern sowie der internen Organisation. Je nach Ausgangslage und Zielsetzung ermöglicht ein Audit

  • eine objektive Standortbestimmung
  • Schaffung von Transparenz (intern wie extern)
  • Verdeutlichung von Risiken und Schwächen im Betrieb
  • Aufdecken von Verbesserungspotenzialen
  • Erarbeitung von Maßnahmen zur Optimierung und praxisbezogene Verbesserungsvorschläge

Auf dieser Grundlage können Sie nachhaltige Veränderungsprozesse im Bereich des Facility Managements anstoßen – auch hierbei unterstützen wir Sie gerne.

Prof. Rotermund ist als öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Facility Management (Ingenieurkammer Niedersachsen) berechtigt, das Audit auch in Form eines Gutachtens zu erstellen. Bitte sprechen Sie uns hierzu an.

Audits
Green Building

Nachhaltigkeit/DGNB

(inkl. Gebäudezertifizierung)

Geschäftsführer Dirk Wanders ist zertifizierter DGNB Auditor.

In dieser Funktion berät er Bauherren und begleitet den Zertifizierungsprozess. Zudem ist er berechtigt, Projekte zur Zertifizierung bei der DGNB einzureichen.

Gebäudemanagement-Dienstleistungen

Gebäudemanagement Dienstleistungen

Die Auswahl der richtigen externen Dienstleister und die Sicherstellung der Erbringung der vertraglich festgelegten GM-Leistungen stellt viele Auftraggeber immer wieder vor große Herausforderungen.

Unsere ganzheitliche Betrachtung umfasst die Erstellung und Durchführung von Ausschreibungen, die Begleitung der Leistungsimplementierung und der Überwachung vereinbarter Leistungen und Qualitäten.

Im Detail erbringen wir für Sie folgende Leistungen:

Erstellung und Durchführung von Ausschreibungen
  • Erstellung der Ausschreibungsstrategie
  • Datenerfassung
  • Vorbereitung der Verträge, Leistungsbeschreibung und der Leistungsverzeichnisse
  • Bieterauswahl
  • Angebotseinholung, Angebotsauswertung und Vergabevorschlag
Begleitung der Leistungsimplementierung
  • Begleitung der GM-Dienstleister in der Start-up-Phase
  • Sicherstellung eines reibungslosen Übergangs in die Betriebsphase
Überwachung vereinbarter Leistungen und Qualitäten
  • Festlegung konkrete Maßnahmen zur dauerhaften Qualitätssicherung
  • Unterstützung beim Aufbau eines internen Controllings
  • Durchführung von Audits zum Erfüllungsgrad der vom Dienstleister zu erbringenden Vertragsleistungen. Diese Audits können wir auf Wunsch durch Prof. Uwe Rotermund als Gutachten erstellen lassen

 

Detaillierte Informationen zu unseren Ansätzen und zur Vorgehensweise finden Sie übrigens auf einer eigenen Projektwebsite. Unter www.fm-ausschreibung.de finden Sie neben einem typischen Ablauf auch eine Dienstleisterdatenbank (inkl. Bewertungen) und stets neue Impulse in unserem Blog.

Gebäudekosten

Ob Investor, Vermieter oder Eigennutzer: Kosten rund um das Gebäude sowie deren Betrieb stehen permanent auf dem Prüfstand. Ob ihm Rahmen einer Nutzungs- oder Lebenszykluskostenberechnung oder eines internen Benchmarkings, unser Ziel ist, Ihre Kosten bei gleichbleibender Qualität spürbar zu optimieren.

Dazu nutzen wir teils eigenentwickelte Tools. Mit dem ILKR² hat unser Partner rotermund.ingenieure beispielsweise eine Software entwickelt, mit der wir zu jeder Planungsphase die Lebenszykluskosten einer Immobilie berechnen können.

Gebäudekosten
Gebäudeautomation

Gebäudeautomation

Der Betrieb einer gewinnbringenden Gebäudeautomation ist sowohl für KMUs als auch für Großunternehmen eine technische und fachlicher Herausforderung. Aufwände und Kosten werden dabei nicht nur durch steigende Anforderungen der Nutzer verursacht. Deutlich stärker wirken sich Aufwände durch doppelt gepflegte Daten, fehlende Schnittstellen der Systeme oder Standorte und ähnliches auf.

Setzen Sie auf unsere Unterstützung und nutzen Sie die Gebäudeautomation als zentrales Betriebsführungsinstrument. Wir beraten Sie dabei im Zuge der planungsbegleitenden Optimierung, beim Aufbau der IT-Systeme zur technischen Betriebsführung sowie bei der Schnittstellen-Konfiguration CAFM-GLT.

Fortbildungen und Seminare

Aus und für die Praxis: Unsere Trainings, Coachings und Seminare zeichnen sich durch einen hohen Praxisbezug aus. In Kooperation mit verschiedenen Fortbildungsveranstaltern halten wir jährlich deutschlandweit Seminare zu Themen des Facility Managements. Noch individueller sind unsere Inhouse-Schulungen, in denen wir Trainingskonzepte auf Ihren Bedarf zuschneiden.

Aktuelle Termine finden Sie in unserem Online-Kalender.

Seminare
fm.benchmarking Bericht

fm.benchmarking

Vergleichen Sie Ihre Immobilien-Kennzahlen

Unser Partner rotermund.ingenieure stellt dem Markt regelmäßig Nutzungs- und Lebenszykluskosten für verschiedene Gebäudetypen zur Verfügung. Die Daten werden zuvor in einem verbandsoffenen Benchmarking erhoben. Vergleichen Sie Ihre Nutzungskosten mit dem fm.benchmarking Bericht oder profitieren Sie von der Möglichkeit einer kostenfreien Teilnahme.

Weitere Informationen finden Sie online unter www.fm-benchmarking.de.

fm.datenbank

Verwaltung von technischen Anlagen

Die fm.datenbank ist eine moderne, webbasierende Datenbank zur Verwaltung von technischen Anlagen. Sie wird aktuell von zahlreichen Nutzern beispielsweise zur laufenden Kontrolle von Prüf- und Wartungszyklen genutzt.

Gerne präsentieren wir Ihnen die Datenbank in einer Live-Umgebung. Die Vorstellung ist für Sie kostenlos und unverbindlich.

Gebäudeautomation
Ihr Kontakt/Ansprechpartner:

Dirk Wanders

rotermund.wanders.ingenieure
Munscheidstr. 14
45886 Gelsenkirchen

Tel.: +49 (0) 151 11 13 11 10

info@rotermundwanders.de